Bildung
Bildungsstudie

Mangelnde Chancengerechtigkeit für junge Ausländer ist nach einer neuen bundesweiten Bildungsstudie ein Hauptproblem im deutschen Schulsystem. In Sachsen erreichen sogar 27 Prozent der ausländischen Schüler keinen Abschluss.

mehr
Kritik am Zustandekommen

Der Landeselternrat in Sachsen hat seine Kritik am neuen Schulgesetz und seinem Zustandekommen bekräftigt. „Es wird für uns entschieden anstatt mit uns“, sagte der Vorsitzende Michael Becker. Sollten wesentliche Forderungen des Landeselternrates im Gesetz nicht erfüllt sein, gehe man zum Protest auf die Straße.

mehr
Sprachunterricht

Polnisch und Tschechisch sind bei Sachsens Schülern zunehmend angesagt. Seit 2006 hat sich die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die eine der beiden Sprachen als Unterrichtsfach belegen, nach Angaben des Kultusministeriums auf 5200 Schüler verdoppelt.

mehr
Demo in Dresden

Viele Lehrer in Leipzig und in anderen Kommunen des Freistaates sind am Mittwoch in den Streik getreten. In Dresden gingen nach Angaben des Lehrerverbandes mehr als 6000 Pädagogen für ein höheres Gehalt auf die Straße.

mehr
Specials
  • Leipziger Buchmesse

    Rückblick auf die LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse 2017. Alle Gespräche noch einmal ansehen!

    mehr
  • Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner.

    mehr
  • Asisi - Welt der Panoramen

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden.

    mehr
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ.

    mehr
Meistgelesen in Leipzig