Polizeiticker Weltweit
Bandenkrieg im Rockemilieu

Manupulationen auch im Landeskriminalamt von Schleswig-Holstein? Die Spitze der Landespolizei - darunter der heutige Landespolizeichef Ralf Höhs - steht unter dem schweren Verdacht, wichtige Informationen in einem Verfahren gegen Rockerclubs nicht weitergegeben zu haben.

mehr
21 Menschen starben

Die Loveparade-Katastrophe in Duisburg wird nun doch in einem Strafprozess aufgearbeitet. Das hat das Düsseldorfer Oberlandesgericht entschieden. Vor sieben Jahren starben bei dem Unglück 21 Menschen, über 600 wurden verletzt.

mehr
Pakistan International Airline

Eine Maschine der Pakistan Internationale Airline soll am Mittwoch während eines Inlandsfluges in Pakistan abgestützt sein. Das berichtet das indische Nachrichtenportal Znews. Der Grund für den Absturz ist bisher unklar.

mehr
Unfall

Ein 49 Jahre alter Mann ist bei einer Probefahrt mit einer Pferdekutsche im Harz ums Leben gekommen. Insgesamt seien bei der Fahrt am Samstag in der niedersächsischen Stadt Osterode vier Menschen dabeigewesen, teilte die Polizei am Sonntag mit.

mehr
Nasenflügel und Augenlider abgetrennt

Die Tat erinnert an einen Horrorfilm: In Hessen soll ein Mann einem 18-Jährigen das Gesicht mit einem Messer auf brutale Art und Weise entstellt haben. Die Ermittler rätseln über das Motiv.

mehr
Naturgewalt

Ein schweres Erdbeben hat die Menschen in Mittelitalien mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen und viele getötet. Es gab zahlreiche Verletzte und Verschüttete. Nach derzeitigem Stand sind mindestens 73 Menschen ums Leben gekommen. Das geht aus einer vorläufigen Bilanz des Zivilschutzes hervor.

mehr
Hintergründe unklar

In einem Schweizer Zug im Kanton St. Gallen hat ein Mann mehrere Passagiere angegriffen und zum Teil schwer verletzt. Er soll eine brennbare Flüssigkeit ausgeschüttet und angezündet haben. Die Hintergründe der Tat sind bisher noch unklar.

mehr