Döbeln
Die vielen neuen Zäune am Gnadenhof dürfen vom Betreiber aufgestellt werden, der Betrieb ohne Genehmigung ist das größere Problem.
Streit um Gnadenhof

Betrieb ohne Genehmigung, illegale und unterernährte Hunde, Steuerhinterziehung – die Liste der Vorwürfe an den Betreiber des Jahnaer Gnadenhofs für Hunde ist lang. Die Anzeige beim Landratsamt läuft seit Jahren, jetzt gibt es eine Räumungsklage des Besitzers. Die Anwohner wünschen sich die Übernahme durch das Ostrauer Tierheim.

mehr
Sanierung

Kugel und Kreuz sind von der Spitze des Niederstriegiser Kirchturms abgenommen. Nun beginnt die Sanierung des Turms und von Teilen des Kirchenschiffes, wofür insgesamt rund eine halbe Million Euro eingeplant sind. Ausgebaut werden auch die Zifferblätter der Turmuhr und es gibt schon erste Einzelheiten der in der Kugel gefundenen Dokumente.

mehr
EU-Projekt: Alle Grenzwerte beim Abwasser eingehalten

Seit Ende November sind die Bakterien, die das Abwasser in der Westewitzer Kläranlage vom Stickstoff befreien, auf Diät gesetzt. Im Rahmen des EU-Projektes Powerstep wird dem Wasser vor der Reinigung mehr Klärschlamm entzogen, um diesen als wertvollen Energieträger zu nutzen. Bislang läuft es gut.

mehr
Mann vermisst

Mit Hubschrauber, Motorboot und mehreren Feuerwehrfahrzeugen wurde in der Nacht zu Sonntag bei Leisnig ein Mann gesucht. Die Polizei hatte den Großeinsatz nicht gemeldet, denn der 25-Jährige tauchte später wieder auf - im wahrsten Sinne des Wortes. Nach einer Feier, die er wortlos verlassen hatte, war er in die Mulde gesprungen. Weil er danach unauffindbar blieb, folgte ein Notruf.

mehr
Erster Spatenstich

Ab jetzt wird gebaut für eine moderne Tagespflegeeinrichtung für Senioren in Hartha. Bauherrin Petra Schreiter investiert 860 000 Euro für das Projekt. 20 Plätze sollen entstehen. Patienten ab Pflegegrad eins können tagsüber betreut werden, bewohnen aber sonst weiter ihre eigene Wohnung.

mehr
300 Euro Schaden

Am Montag wurde die Polizei zur Sporthalle in Döbeln-Nord gerufen. Unbekannte hatten im Laufe des vergangenen Wochenendes zwei Hakenkreuze sowie einen Schriftzug mit schwarzer Farbe auf die Fassade des Gebäudes gesprüht.

mehr
Gemeinde will erste sechs Stationen am Sportplatz freigeben

Seit fast zwei Jahren ist der Trimm-dich-Pfad im Zschaitzer Naherholungsgebiet fertig vorbereitet. Doch ein Großteil wird auf privatem Wald von 2015 umgewehten Bäumen blockiert. Weil die Waldbesitzer bisher nur zum Teil beräumt haben, können nun nur die ersten sechs Stationen freigegeben werden.

mehr
Meistgelesen in Döbeln
LVZ-Aktionen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben.

    mehr
  • Geld für Vereine der Region

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis!

    mehr
  • LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr.

    mehr
Specials
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor.

    mehr
  • TAW - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot.

    mehr
  • Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner.

    mehr
  • Asisi - Welt der Panoramen

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden.

    mehr