Formel 1
Motorsport

Die Deutsche Presse-Agentur hat die internationalen Pressestimmen zum Großen Preis von Spanien zusammengestellt: ITALIEN "La Repubblica": "Vettel, Hamilton und der GP des Adrenalins.

mehr
Motorsport

Fast ungläubig gluckste Pascal Wehrlein nach der Zieldurchfahrt in sein Helm-Mikrofon. Platz acht beim Großen Preis von Spanien - so weit vorn hatte der Deutsche noch nie in seiner Formel-1-Karriere ein Rennen beendet.

mehr
Motorsport

Sebastian Vettel war auf dem Weg zur Pole für die Großen Preis von Spanien. Dann unterläuft dem Ferrari-Star ein Fehler. Er muss seinem Titelrivalen Lewis Hamilton im Mercedes Platz eins überlassen. Held der Zuschauer ist aber ein Altmeister.

mehr
Motorsport

Silber gegen Rot - das ist auch zum Europa-Auftakt der Formel 1 in Barcelona das Duell. Im Training liegen Hamilton und Bottas im Mercedes vor ihren Ferrari-Rivalen Räikkönen und Vettel. Ex-Champion Alonso erlebt in seiner Heimat den nächsten Rückschlag.

mehr
Motorsport

Die Leidenszeit von Fernando Alonso in der Formel 1 geht zum Auftakt des Grand-Prix-Wochenendes in Barcelona weiter. Das erste freie Training zum Großen Preis von Spanien am Sonntag endete für den zweimaligen Weltmeister ganz schnell.

mehr
Motorsport

Vor einem Jahr sorgte Max Verstappen für die Sensation in Barcelona, als er zum jüngsten Grand-Prix-Sieger der Formel-1-Geschichte wurde. Ein Wiederholung scheint in diesem Jahr aber eher unwahrscheinlich. Red Bull hat zu viele Probleme.

mehr
Motorsport

Beim Europa-Auftakt der Formel 1 in Barcelona wird mit Spannung darauf geschaut, welche Innovationen die Teams am  Wochenende präsentieren und wie sie funktionieren.

mehr
Motorsport

Beim Grand Prix in Spanien ist der Ex-Weltmeister Fernando Alonso noch immer der Local Hero. Dabei läuft es für ihn schlecht. In dieser Saison kam er im McLaren-Honda nicht einmal ins Ziel. Ablenkung sucht er in den USA. Seine Formel-1-Zukunft entscheidet er im Herbst.

mehr
Motorsport

Die Formel 1 kommt auf ihrer diesjährigen Welttournee in Europa an. Auch in diesem Jahr werden die Teams am Sonntag (14.00 Uhr) beim Großen Preis von Spanien in Barcelona viel Neues an ihren Autos haben.

mehr
Sport-Specials